Home Training Workshops Lean Canvas

Lean Canvas

Lean_CanvasDie Guten ins Töpfchen..

Der Traum eines jeden Unternehmers: Idee haben, umsetzen, erfolgreich sein. Wenn das so einfach wäre. Nicht jede Idee lässt sich verkaufen, nicht jedes Projekt ist sinnvoll.

Wie aber trennt man die Spreu vom Weizen – ohne dabei Monate an Zeit hineinzustecken? Eine schnelle, wenig aufwendige und sehr aufschlussreiche Methode ist das Lean Canvas. Auf einer A4 Seite mit 9 Themenfelder werden Produktideen und Geschäftsmodelle auf Herz und Nieren abgeprüft.

In unserem eintägigen Workshop erhalten Sie eine solide Einführung in die Technik des “Lean Canvas” zur Beschreibung, Analyse und Bewertung von Geschäftsmodellen und Produktideen. Besonderer Fokus wird zum einen auf die qualitative/quantitative Verifizierbarkeit der Hypothesen gelegt, zum anderen auf die Identifikation der Risiken der Ideen.

 

Preis: 650,- EURO netto zzgl. MwSt.

 

Termine:

Diese Veranstaltung wird im Moment nur auf Anfrage angeboten.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter events@leanovate.de

 

Beschreibung:

Ash Maurya, Autor von „Running Lean“, hatte die Idee zum Lean Canvas. Basierend auf dem Business Model Canvas von Alex Osterwalder überlegte er sich eine Möglichkeit für Start-Ups, Projekte aus der Sicht eines Unternehmers zu evaluieren.

Den Fokus legte er dabei auf zwei Aspekte, die er nicht im Business Model Canvas repräsentiert fand: Die Unsicherheit, die mit den meisten Projekten und Geschäftsideen einher geht, und das Risiko, das damit verbunden ist.

Das Ergebnis ist ein Canvas mit insgesamt 9 Themenfeldern. Diese Themenfelder decken die wichtigsten Punkte ab, die ein Unternehmer für eine Entscheidung für oder gegen ein Projekt benötigt.

In unserem Workshop erarbeiten wir zusammen mit Ihnen an Beispielen aus der Praxis – idealerweise Fallbeispielen aus Ihrem Unternehmen – die einzelnen Themenfelder, ihre Abhängigkeiten und die Auswirkungen.

Inhalt:

  • Lean Startup und Running Lean
  • Weg vom Lösungs- hin zum Problem-orientierten Denken
  • Hypothesen aufstellen
  • Aufbau des Lean Canvas
    • Erarbeitung der Themenfelder an praktischen Beispielen
    • Risiken definieren
  • Prüfung der Hypothesen

Die Schulung ist geeignet für Produktmanager mit und ohne agilen Kenntnissen, Product Owner und alle, die schnelle Entscheidungen zu Projekten und Geschäftsideen treffen müssen.

Trainer: Markus Hippeli
Markus
CSM, CSPO, AKT (LKU) Markus hat langjährige Erfahrung in der agilen Transition hin zu Scrum und anderen agilen Vorgehensweisen. Er hat als Berater und Coach in zahlreichen Firmen begleitet, sowohl auf der Managementebene als auch auf der Teamebene. Das Coachen von Teams hin zu hochagilen Highperformanceteams ist eines seiner Steckenpferde.
mehr

 

Training in Ihrer Stadt? Inhouse-Schulung?
Gern bieten wir Ihnen unsere Workshops bei Ihnen vor Ort als Inhouse-Schulungen an oder organisieren eine öffentliche Schulung in Ihrer Stadt. Schicken Sie uns dazu einfach ein kurze Anfrage an events@leanovate.de.
© by leanovate GmbH - Impressum