Die Mär vom Kundennutzen

formats

Warum Produktmanager über Ethik sprechen sollten Das Thema ist nicht neu: viele digitale Produkte schaffen nicht nur Gutes, sondern liefern auch Funktionen, die Usern mehr schaden als nutzen. Die meisten von uns, die im Produktmanagement oder dessen Umfeld arbeiten, kennen das bestimmt: da wird mal kaum sichtbar ein Häkchen gesetzt, ein Text in hellem Grau

If you trust me, say „Hello“!

formats

Let me tell you a little story: I used to work as a product owner for an eCommerce company. There, product management and marketing got together every couple of weeks to plan the marketing campaigns. All POs, including me – the newbie – presented their plans for the coming sprints and discussed marketing ideas. Usually, when

Your Stakeholders Trust You With Their Money, Right?

formats

As Product People (Product Owner, Product Managers, etc.) we deal with stakeholders every day. The more these people trust in our ability to deliver, the easier our lives are. But no matter how carefully we deal with them, or how long we have worked together, there are many different things that can undermine this trust.

Kennst du nur dein Produkt oder auch deine Kunden?

formats

„Get out of the building! Frage echte Menschen, echte Nutzer, was sie von deinem Produkt und deinen Ideen halten, und zwar so früh wie möglich!“ Warum nur werden diese Ratschläge, so einfach und einleuchtend sie sind, so selten befolgt? Ist es nur die Angst vor der Peinlichkeit, die ein unfertiges Produkt mit sich bringen könnte?

Stärkung von Zielen und Transparenz: Der neue Scrum Guide

formats

Wer mit Scrum arbeitet, kennt ihn in der Regel: Der Scrum Guide von Scrum.org ist die kurze Beschreibung der Regeln zu Scrum. Regelmäßig alle paar Jahre arbeiten Jeff Sutherland und Ken Schwaber, zwei der “Väter” des Scrum, die Erfahrungen aus der praktischen Umsetzung und das Feedback aus der Community in einen neuen Scrum Guide ein.

Es gibt kein Entkommen! Bugs, der zweite Teil

formats

Wie man mit Bugs umgeht, die beim Entwickeln einer Story entstehen, haben wir in unserm Beitrag „Ja, ok, aber was machen wir mit Bugs?“ schon besprochen: Fixen, so lange sie frisch sind! Viele Teams arbeiten nun aber mit bestehender Software, die (leider, leider) nur in seltenen Fällen mit den entsprechenden Qualitätsmechanismen erstellt wurde. Oder sie

Ernsthaft spielen – Ein Erfahrungsbericht von unserem ersten Lego-Workshop

formats

Ende August fand unser erster Workshop ‚X-periment – Lösungen generieren durch ernsthaftes Spielen!‘ statt. Was es damit auf sich hatte und wie viel Spaß das macht, haben wir unsere Kollegin und Workshop-Teilnehmerin Katrin Sauer gefragt. Hallo Katrin! Du hast also letzte Woche einen halben tag lang Lego gespielt, und das während der Arbeitszeit! Wie rechtfertigst du

27.08.: Lean Canvas – schnelle Ideenbewertung leicht gemacht! (Workshop in Berlin)

formats

Wie gut sind Eure Ideen? 1-tätgier Workshop in Berlin … und noch wenige freie Plätze! 27. August 2013, 9-18 Uhr bei Leanovate in Berlin-Kreuzberg Investition: € 350,- netto Produktideen und Geschäftsmodelle auf nur einer A4 Seite schnell erfassen und bewerten – mit der Lean Canvas Methode ist es möglich innerhalb kürzester Zeit genau das zu leisten! Aufgrund des

Workshop: X-periment – Lösungen generieren durch ernsthaftes Spielen!

formats

Morgen starten wir mit unserem X-Periment! 22. August 2013 von 9.30 bis 14.00 Uhr  –  Wir spielen und freuen uns drauf! Es klingt auf den ersten Blick widersprüchlich und bietet aber doch viele Möglichkeiten, um die dem Spiel innewohnende Kreativität, Freude und Inspiration mit den Themen unserer komplexen Geschäftswelt zu verknüpfen. In diesem 4-stündigen Workshop

Super Workshop – Lean Canvas Fun: How to be quick on judging ideas!

formats

Wir waren dabei beim Tech Open Air Berlin vom 1.-2. August 2013. Bei unserem Satellite Event am 2. August zum Thema Lean Canvas Fun: How to be quick on judging ideas wurden eigene Projekte und Ideen der Teilnehmer durch das Lean Canvas gebracht und bewerten. Drei Stunden voller spannenden Themen, interessanten Kontakten und eine tolle Atmosphäre!

Product Management Festival – get 10% discount on regular ticket price!!

formats

10% discout on regular ticket price (valid till end of July)!! The Product Management Festival is new conference about with a focus on evolving trends and techniques in modern product management. Some of the big names in Product Management will come from Silicon Valley to deliver workshops and talks – Martin Cagan, Roman Pilcher and

Toller Workshop mit Tiefenschärfe: Think User: „Design Thinking im agilen Kontext“

formats

Kaum hatte der Abend angefangen, ging es auch schon zur Sache: alle Teilnehmer durften den Design Thinking-Prozess selbst erfahren und für die Interviewpartner die perfekte Geldbörse entwerfen! Herzlichen Dank an alle Teilnehmer, für die kreativen Ideen und tolle Beteiligung und natürlich auch an Bettina und Robin von Tiefenschärfe für den spannenden Einblick ins Design Thinking.

Vortrag mit Networking: Kleiner Gernegross

formats

 minimale Produkte, die Grosses in sich tragen Vortrag mit Networking, 09. April 2013, 18 – 21 Uhr Das minimale Produkt ist der heilige Gral der Lean-Apologeten, liebevoll bezeichnen sie es als “MVP”. Die Botschaft dahinter ist eindeutig: Entwickele dein Produkt Schritt für Schritt, teste es so früh wie möglich und lerne daraus. So wirst Du ohne

Neue offene Schulungstermine für Scrum, Kanban und Lean Canvas

formats

Wir haben fürs zweite Quartal 2013 neue Schulungstermine aus unserer Basics-Reihe in Berlin verfügbar zu den Themen Scrum (24. April 2013), Kanban (25. April 2013) und Lean Canvas (5. Mai 2013). Alle drei Schulungen zielen eher auf Einsteiger ab denn auf Profis, Vorwissen schadet nicht, ist aber nicht nötig. Wir werden uns einen ganzen Tag mit dem

Home Archive for category "Produkt Management"
© by leanovate GmbH - Impressum     Datenschutz