Play @ Leanovate

formats

Gestern hatten wir die Berlin Play-Usergroup zu Gast bei uns, nicht zuletzt deswegen, weil unser Mitarbeiter Yann einer der Koordinatoren ist und da unterstützen wir natürlich gern. War ein sehr schönes Event. Das nächste Treffen ist am 15.4. um 19:00, wieder bei uns. Mehr dazu und Anmeldung bei MeetUp bei der Play-User-Group Berlin.

Von der (Un)Möglichkeit eines Teilzeit-PO – Teil 3: Wie man das Beste draus macht.

formats

Anforderungen verstehen, Stories aufbereiten, sie priorisieren und alle Informationen zusammenzutragen, um einem Team effektives Arbeiten zu ermöglichen, kostet also Zeit (siehe Teil I). Wie immer, wenn Zeit knapp ist und nicht durch Geld wett gemacht werden kann, leidet die Qualität (mehr dazu in Teil 2). Aber kann man mehr machen als resigniert mit den Schultern

Von der (Un)Möglichkeit eines Teilzeit-PO – Teil 2: Was passiert, wenn der PO trotzdem nicht Vollzeit da ist.

formats

In Teil 1 ging es darum sich bewusst zu machen, mit wie vielen wichtigen Aufgaben ein PO seine Zeit verbringen kann, um das Team und damit das Produkt produktiver und erfolgreicher zu machen. Aber natürlich gibt es Gründe, Situationen und Umstände, wieso (noch) kein Vollzeit-PO die Rolle besetzen kann. Die finanziellen Mittel fehlen, die geeigneten

All Play and no Work – Tutorial im Javamagazin

formats

Der Name ist Programm: Geradezu spielend lassen sich mit Play einfache, aber auch komplexe Webanwendungen entwickeln. Play ist ein Full-Stack-Webframework – geschrieben von Webentwicklern für Webentwickler. Es blickt auf eine inzwischen mehr als fünfjährige Entwicklungsgeschichte zurück. Inzwischen hat Play Einzug in den Typesafe Stack gehalten. Alles Wissenswerte zum Einstieg in die Webentwicklung mit Play erfahren

Von der (Un)Möglichkeit eines Teilzeit-PO – Teil 1: Wieso PO ein Vollzeit-Job ist.

formats

Wir erinnern uns: Die Rolle des Product Owners (PO) ist es, die Entscheidung über das Was zu liefern. Er (oder sie) ist zuständig dafür, alle Anforderungen der Stakeholder und Nutzer zu sammeln, zu verstehen und im Backlog zu priorisieren, um dann alle notwendigen Informationen zusammenzutragen, damit diese vom Team umgesetzt werden können. Und so verbringt

Leanovate Planningpoker-Decks

formats

Heute sind unsere neuen Planning-Poker-Karten geliefert worden. Schön sind sie geworden – die Zusammenarbeit mit Anna war wie immer eine Freude und das Ergebnis spricht für sich…

a new home

formats

Pünktlich zum neuen Jahr sind wir umgezogen. Von Kreuzberg nach Kreuzberg. Weit war es also nicht, aber gelohnt hat es sich! Ihr findet uns jetzt in der Blücherstrasse 22, in Kreuzberg 61 anstatt zuvor in Kreuzberg 36 (für diejenigen, die schon etwas länger in Berlin leben :-)). Im Moment sind die neuen Räume noch etwas

© by leanovate GmbH - Impressum     Datenschutz