Agile | Coaching | Organisation

Eva Brückmann

Die Offenheit im Denken – das ist, was sie an agilem Arbeiten fasziniert. Mit ihrem offenen Wesen und ihrer positiv-ansteckenden Art möchte Eva in ihrer Arbeit mit Teams Gestaltungsspielraum für jeden Einzelnen schaffen.

Nach einem Studium der Literaturwissenschaft fasste Eva zunächst Fuß in der Medienanalyse. Durch Freunde in der IT-Abteilung kam sie früh mit Agilität in Berührung: „Und das wollte ich dann auch!“ Ihre Fähigkeiten als Konfliktlöser hatte sie da über die Mitarbeitervertretung schon unter Beweis gestellt und Umgangsvermögen mit widersprüchlichen Perspektiven brachte sie auch durch Erfahrungen in ihrer WG mit sechs Erwachsenen und drei Kindern mit. All dies nutzte sie später dann in ihrer Arbeit als Scrum Master. Wo sie mit ihrem kulturwissenschaftlichen Hintergrund gern in die Tiefe der Dinge hinabsteigt, bewegt sie sich in ihrer Freizeit lieber nach oben. Und wo kein Berg zum Hinaufwandern ist, tun es in Berlin auch Kletterwände oder Sopran-Koloraturen. Über ihrem Schreibtisch zuhause am Kanbanboard hing letztlich der Zettel „einen Platz in der agilen Welt suchen“. Gefunden hat sie ihn nun bei Leanovate. Als Agile Facilitator moderiert sie engagiert zahllose Retros und hilft anderen auf ihrem Weg in die Agilität. Leute zum selbstbestimmten Tun zu bekommen ist, was Eva antreibt. No Blaming, sondern auf Augenhöhe.

Rufen Sie uns an: 030 – 555 74 70 0

Made with 
in Berlin. 
© leanovate 2019
hearttwitterfacebooklinkedinxing