UX | Product | Research

Ingo Heß

Was Nutzer und Kunden wirklich wollen, ist schwer zu beantworten. Aber man kann beobachten, forschen und Konzepte testen. Dabei lernt man wie die Reaktionen von Nutzern ausfallen. Design Thinking und Nutzer-zentriertes Vorgehen sind für Ingo wichtige Methoden, denn Lernen ist wichtiger als nur schön malen.

Ingo studierte Physik und Design und machte seinen Abschluss im Bereich „Visuelle Kommunikation“. Nach ein paar Jahren als Zeitungsdesigner in einer renommierten Medienagentur, verschrieb er sich der User Experience: konzeptionelles vom Nutzerbedürfnis ausgehendes Design mit nachvollziehbaren Argumenten, das sich immer wieder beweisen muss. Denn in den meisten Fällen wird ein durchdachtes, getestetes Konzept von einer Mehrzahl der Nutzer besser angenommen als in erster Linie ästhetisch ausgearbeitete Projekte.

Im agilen Umfeld bei Leanovate ergänzt Ingo die Nutzer-zentrierten Perspektiven von Produkt und Technik um die wichtige Kompetenz UX. Zuvor hatte er als UX Designer für Unternehmen wie 1&1, ImmoblienScout 24 und Zalando SE gearbeitet.

Rufen Sie uns an: 030 – 555 74 70 0

Made with 
in Berlin. 
© leanovate 2020
hearttwitterfacebooklinkedinxing